stylingroom Bettina Wittenberg Innenarchitektur & Styling
 stylingroom   Bettina Wittenberg Innenarchitektur & Styling

Allgemeine Geschäftsbedingungen

stylingroom Bettina Wittenberg Innenarchtektur

 

Anwendungsbereich

Alle unsere Leistungen erfolgen ausschließlich zu unseren nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Vertragsschluss

Alle Vereinbarungen zwischen uns und dem Kunden bedürfen bei Vertragsabschluss der Textform. Dies gilt auch für einen Verzicht auf diese Formerfordernis.  

 

Leistungsumfang

Wir erbringen die Leistungen, die in einem individuellen Angebot erstellt wurden. Leistungen, die dort nicht aufgezählt sind, sind vom Kunden gesondert zu vergüten.

Maße und andere Angaben über die Beschaffenheit der zu gestaltenden Räume, die stylingroom dem Kunden liefert, sind ausschließlich zur persönlichen Nutzung durch den Kunden bestimmt. Beauftragt der Kunde bei der Gestaltung der Räume Dritte (z.B. Handwerker) so dürfen die Maße und Angaben den Dritten nicht als verbindliche Angaben zur Verfügung gestellt werden. Der Kunde muss die von Ihm beauftragten Dritten vielmehr zu einer eigenen Ermittlung der Maße und sonstigen Angaben veranlassen.

 

Vergütung

Die Vergütung der Leistungen von stylingroom ergibt sich aus der HOAI. Liegen die anrechenbaren Kosten für die Realisierung von stylingroom entworfenen Konzepts über 25.565,-Euro, so berechnet sich die Vergütung nach HOAI.

§ 16 Honorartafel für Grundleistungen bei Gebäuden und raumbildenden Ausbauten

Das Honorar für Grundleistungen bei Gebäuden und raumbildenden Ausbauten, deren anrechenbare Kosten unter 25,565 Euro liegen, wird als Pauschalhonorar oder als Zeithonorar nach §6 berechnet.

Als Mindestsätze gelten die Stundensätze nach §6Abs.2. höchstens jedoch die

In der Honorartafel nach Absatz 1 für anrechenbare Kosten von 25,565 Euro festgesetzte Mindestsätze.

stylingroom, Bettina Wittenberg Innenarchitektur, behält sich vor in angemessenen Zeitabständen Abschlagszahlungen in Rechnung zu stellen.

 

Mängelansprüche

stylingroom behält sich das Recht auf Gestaltungsfreiheit vor. Reklamationen zur innenarchitektonischen Lösung oder zur gestalterischen Ausarbeitung und Präsentation des Planungskonzepts sind ausgeschlossen.

Bei den übrigen Leistungen von stylingroom muss der Kunde offensichtliche Mängel durch Absenden einer Mängelanzeige innerhalb von zwei Wochen leisten; andernfalls verliert er seine Mängelansprüche. Der Anspruch des Kunden auf Ersatz der Kosten einer Selbstvornahme ist ausgeschlossen.

 

Schadensansprüche und Haftung

Übernimmt der Kunde die Ausführung der Planung von stylingroom selbst, liegt die Verantwortung über die übermittelten Angaben wie z.B. Maße, Beschaffenheit der Räume, bei ihm. Wir übernehmen keine Haftung aus resultierenden, falschen Angaben der Auftraggeber und daraus entstehenden Folgeschäden. Alle Angaben, die wir den Kunden liefern sind ausschließlich für die entsprechende Nutzung des Kunden gedacht. Zieht der Kunde, aus eigenem Ermessen, Handwerker zur Umsetzung der Pläne hinzu, greift die Regelung, dass der Handwerker (dann der Auftragnehmer) alle Maße vor Ort zu nehmen und zu prüfen hat.

Haustechnische Versorgungsleitungen und -anschlüsse wie Wasser, Strom, Gas, Heizung, Steckdosen etc. werden, nur wenn für die Planung notwendig, erfasst und dargestellt.

Für nicht eindeutig nachvollziehbare oder nicht nachprüfbare architektonische Masse wie z.B. Wand-, Decken- oder Fußbodenstärken, Kamin oder Schachtmasse etc. (sowie für Masse, welche die Position und Führung haustechnischer Versorgungsleitungen markieren) übernimmt stylingroom keine Haftung.

Über die von uns vorgeschlagenen Produkte der unterschiedlichen Hersteller und Vertreiber übernehmen wir keine Haftung. Auch Handwerker und ausführende Firmen sind reine Empfehlungen. Wir übernehmen keine Garantie für deren Verfügbarkeit und Leistung

 

Haftpflichtversicherung

stylingroom verpflichtet sich, dem Auftraggeber auf Verlangen eine Berufshaftpflichtversicherung durch eine Kopie nachzuweisen. Die Deckungssumme dieser Versicherung beträgt für Personenschäden mindestens 1.500.000 € und für Sachschäden 500.000 €. Der Auftraggeber ist berechtigt, für das Projekt eine Versicherung mit einer höheren Deckungssumme zu verlangen. Die Kosten einer solchen Versicherung trägt der Auftraggeber.

 

Kündigung, Vorseitige Beendigung des Vertrags

Die Kündigung des Vertrages muss schriftlich erfolgen.

Bei einer freien Kündigung des Vertrages nach § 649 BGB steht stylingroom das vereinbarte Honorar für die beauftragten Leistungen zu. Der Auftragnehmer muss sich jedoch dasjenige anrechnen lassen, was er infolge der Aufhebung des Vertrages an Aufwendungen erspart oder durch anderweitige Verwendung seiner Arbeitskraft erwirbt oder zu erwerben böswillig unterlässt.

 

Urheder und Nutzungsrecht

Wir behalten uns das Urheberrecht an Abbildungen, Zeichnungen, Plänen, Kalkulationen und sonstigen Unterlagen, sowie individuell entworfenen Möbeln oder Einbauten vor und somit die Möglichkeit eine anonyme Darstellung im Internet oder in anderen Medien zu Dokumentations- und Werbezwecken in Anspruch zu nehmen. Wenn diese vom Kunden nicht gewünscht wird, muss die Information darüber bei der Beauftragung erfolgen.

stylingroom ist berechtigt, auch nach Beendigung des Auftrags das Bauwerk in Abstimmung mit dem Auftraggeber zu betreten, um Aufnahmen zu fertigen und für eigene Werbezwecke zu nutzen.

stylingroom behält sich an allen Leistungen das Eigentum bis zur vollständigen Bezahlung der Vergütung vor.

Sofern nichts anderes vereinbart worden ist, behält sich stylingroom alle Nutzungs- und Urheberrechte an den gefertigten Unterlagen (u.a. Pläne, Entwürfe, Skizzen, Zeichnungen, Daten) vor. Der Auftraggeber ist ausschließlich berechtigt, die Leistungen von stylingroom nur für das im Vertrag vereinbarte Vorhaben zu verwenden. Weitergehende Nutzungsrechte des Auftraggebers müssen schriftlich vereinbart werden.

Die von diesem Vertrag nicht gedeckte Verwendung der Pläne bzw. der Nachbau bedarf der schriftlichen Genehmigung von stylingroom. Der Auftraggeber darf die Planung und Ausführung nicht ohne Zustimmung von stylingroom ändern.